Die Filzkugel fliegt

Die Filzkugel fliegt – sogar im Punktspielbetrieb

 

Eine kurze Zeit ging gar nichts am Markuslustweg, dann lief der Betrieb lange nur auf Sparflamme („Einzel Only“). Doch seit einigen Wochen dürfen wir nahezu regulär trainieren, sogar der Punktspielbetrieb konnte Mitte Juni wieder Fahrt aufnehmen. Auch, wenn in dieser Saison Corona-bedingt weniger Mannschaften gemeldet sind als üblich, freuen wir uns sehr, zurück auf der roten Asche zu sein. Wir hoffen auf viele spannende Matches und tolle Begegnungen. Wie immer gilt dann: „Über’s Netz, ins Feld!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.